Musikethnologie

Musikethnologe will Studierenden Feldforschung näherbringen

In Trinidad, Jamaika, Polen und Belarus hat Prof. Dr. Klaus Näumann bereits Musik im Feld erforscht. Aber auch Progressive Rock, urbane Popmusik und Festivalkulturen gehören zu seinen Fachgebieten. Seit 1. Mai lehrt und forscht er als Professor für Musikethnologie am Institut für Musik, Medien- und Sprechwissenschaften.

Wie der Harz jodelt

Die Alpen in der Schweiz und Österreich. Das kommt den meisten in den Sinn, wenn sie ans Jodeln denken. Dass auch im Harz seit mehr als 80 Jahren gejodelt wird, ist dagegen relativ unbekannt. Die hallesche Musikethnologin Helen Hahmann hat die Geschichte des Jodelns im Harz in ihrer Promotion erforscht.