Nature

Gewagt und gewonnen: Bachelor-Arbeit wird Nature-Story

Emotionen assoziiert man nicht zwingend mit Informatik. Wer aber Ivo Große zuhört, Bioinformatik-Professor am Institut für Informatik an der Universität Halle, der merkt ganz schnell, wie viel Herzblut in jedem Algorithmus steckt. Fast ein Jahr nach der bahnbrechenden Veröffentlichung des „Nature“-Artikels zum pflanzlichen Sanduhr-Muster ist Große noch immer restlos begeistert – und zwar von seinen Studenten Hajk-Georg Drost und Alexander Gabel. Die beiden haben 2012 in ihren Bachelor-Arbeiten eine wesentliche Grundlagen für die „Nature“-Publikation gelegt und wurden dafür mit dem mit 30.000 Euro dotierten SKWP-Forschungspreis der Universität Halle geehrt.