TEDx

TEDxUniHalle: Zwischen Genetik, Kunst und Mathematik

Ein Tag, zwölf Vorträge und jede Menge neue Ideen aus Wissenschaft, Kunst, Kultur und Bildung. Das ist die Idee hinter „TEDx“, dem lokalen Ableger der weltweit erfolgreichen „TED-Talks“. Erstmals findet das Veranstaltungsformat auch in Halle statt: Am Donnerstag, 1. Juni, präsentieren Wissenschaftler, Designer und Kulturschaffende ihre neuen Ideen vor einem 100-köpfigen Publikum in der Aula der Universität. Die Vorträge werden auch via Livestream übertragen.